Angelsportverein Libelle e.V.

Der Angelverein ASV Libelle wurde im Jahre 1973 durch 25 Angelfreunde gegründet.
Heute zählen wir insgesamt 65 Mitglieder, dich sich aktiv, passiv oder als Jugendlicher im Verein engagieren.

Jeden Sonntag ist der Treffpunkt der Angelfreunde die Schutzhütte an der Bernsburger Straße.
Unser Angelgewässer erstreckt sich von der Grenze Bernsburg bis zum Gänsesteig und von der Alsfelder Brücke bis zur Grenze Merzhausen.

Vor einigen Jahren konnte auch der Mühlgraben als Angelgewässer mit angepachtet werden.

Mehrtägige Busfahrten an die Ostsee zum Hochseeangeln werden seit Jahren durchgeführt.

In unserem Gewässer findet man überwiegend Forellen, Aale, Rotfedern, Rotaugen und Gründlinge an. Eher selten können Schleie, Karpfen, Döbel, Hecht oder Brasse gefangen werden.

Angeln ist aber nicht alles wofür wir uns einsetzen. So werden jedes Jahr viele Arbeitsstunden für die Pflege der Anlage um die Schutzhütte geleistet
Auch das Säubern des Gewässers von Unrat, Müll und herabgefallenem Astholz steht jedes Jahr vor dem Jahreswechsel an.

Gerade das Gebiet um die heutige Grillhütte wurde in den letzten Jahren renaturiert.
Durch das Anlegen von zwei Teichen konnten die Lebensbedingungen für Frösche erheblich verbessert werden.

Angelsportverein Libelle Willingshausen e.V.

Kontakt

Peter Schmidt
Telefon:
06697 1515

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner